{{txt('Headline_MenuHeader')}}

{{txt('Headline_Language')}}

{{txt('Headline_Stats')}}

{{txt('Headline_Sound')}}

{{txt('Button_SfxMute')}}
{{txt('Button_SfxLevel1')}}
{{txt('Button_SfxLevel2')}}
{{txt('Button_SfxLevel3')}}
{{txt('Button_SfxLevel4')}}
{{txt('Button_SfxLevel5')}}

 

{{txt('Headline_Display')}}

{{txt('Copy_FullscreenDisabled')}}

{{txt('Label_ShareUrl')}}

{{txt(shareUrlCopyHint)}}

 

{{txt('Label_ShareSocial')}}

Icons made by Pixel perfect from www.flaticon.com

{{txt('Copytext_MailErrorInfo'+mailForm.errorMessage)}}

 
 

Vom Generator zur Liebeslied-App und zurück

Mit dem Blick auf die sich ändernde Nutzung von Web-Inhalten, vor allem durch den mobile Zugriff per Handy, hatten wir 2015-2017 einen kurzen Ausflug unternommen und den Liebesliedgenerator in die zeitgemäße Form einer App übersetzen lassen. Der technische Aufwand und die Betreuung der App wurde allerdings zu groß, so dass wir die App und den Liebesliedgenerator auf Bodos Seite einstellen mussten.

Nun, in Bodos Jubiläumsjahr, pünktlich zum Valentinstag am 14. Februar 2021, ist der Liebesliedgenerator wieder da! Die Überarbeitung und Neugestaltung war uns nur durch die Spendengelder der Fans möglich. Vielen Dank! Ein weiteres Projekt, dass wir trotz Pandemie mit Eurer Hilfe haben realisieren können!

Mit dem Liebesliedgenerator könnt Ihr ein mehrsprachiges Liebeslied zusammenstellen. Die liebevollen Illustrationen bieten für jede der über 80 Sprachen und Dialekte einen ganz eigenen kleinen Liebesboten. So kommt ein besonderer internationaler Chor zusammen. Die Liebesboten wurden von unserer Illustratorin Stefanie Levers gestaltet.

Es stehen sieben Refrain-Sprachen zur Auswahl (Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Japanisch, Mandarin). Ist das Lied fertig kreiert, kann es per Mail verschickt oder in sozialen Netzwerken geteilt werden. Zusätzlich gibt es zu vielen der Sprachen noch Infotexte.